Weihnachtsdeko auf die Schnelle

Weihnachtsdeko auf die Schnelle

 

Weihnachtsdeko ist mein absolutes Steckenpferd. Leider hat mich in diesem Jahr eine fiese Erkältung dahingerafft und bis jetzt fest im Griff. Aber: …

… so ein bisschen Weihnachtsdeko geht immer:

Zuerst: Danke für die ganzen Tipps und Tricks über Instagram und Facebook, damit ich meine Erkältung schnell loswerde.

Das Beitragsbild zeigt einen Teil der Weihnachtsdeko meiner Schwester. Dort habe ich vorweihnachtlich, mit Hilfe meiner süßen Neffen, gewirbelt.

Weihnachtsdeko auf die Schnelle

Bei mir sieht es bis jetzt noch karg aus, aber das wird sich in den nächsten Tagen ändern.

Weihnachtsdeko auf die Schnelle. Wer ist dabei?

Zuerst habe ich mich mit dem Thema Weihnachtskarten beschäftigt. Selbstgemalt ist viel schöner oder?

Weihnachtsdeko auf die Schnelle Anleitung

Vielleicht ist das eine schnelle Idee 💡 für euch. Die Skizze könnt ihr hier als PDF herunterladen. Ganz einfach die Bilder eins bis vier freihändig nachzeichnen oder abpausen. Danach mit Farbe ausmalen und schwarz umranden. Je nach Gusto beschriften: Hohoho, frohe Weihnachten, X-MAS oder oder oder.

Egal ob mit Aquarellfarbe auf Aquarellpapier oder mit Farbstiften auf einer neutralen Karte. Kreativität und Freestyle ist angesagt.

Die Zeit rennt, deshalb habe ich das Bild mit der myPostcard App verfeinert und verschicke in diesem Jahr, auf diesem einfachen Weg, die restlichen Karten. Schnell die ursprüngliche Karte mit Filtern der App modifiziert und hier ist das Ergebnis:

Weihnachtsdeko auf die Schnelle my Postcard

 

——————————————————————————————

Außerdem habe ich einen Papierstern aus Butterbrottüten gebastelt.

Total einfach und keine große Sache.

Die Anleitung findet ihr hier im Video:

 

Damit ich den Stern besser auffalten kann, nehme ich neun Brottüten.

 

Wenn ich das kann, dann kannst du das auch. Trau dich! Versuche es.

Ihr könnt nebenbei Kekse essen oder Waffeln backen, das Rezept gibt es hier.

***********************************************************************

Und an dieser Stelle drehe ich heute den Spieß einmal um. 🙂

***********************************************************************

Ich bitte euch, mir ein Foto von EURER schönsten Weihnachtsdeko auf die Schnelle zu schicken.

Wohin?

An: info@deinechristine.de

oder direkt hier unter dem Beitrag im Kommentarfeld kommentieren oder

über Instagram: deine_Christine mir eine Direktnachricht schicken oder per Hashtag #deinechristine ein Foto hochladen oder

direkt unter dem Facebook Post auf meiner Facebook Seite

 

Ich zeige die Instagram Bilder in meiner Story, zusätzlich sammle ich alle Bilder und mache eine Collage daraus. Diese setze ich direkt in oder besser gesagt unter diesen Beitrag.

So haben wir alle etwas davon und können uns gegenseitig und miteinander Anregungen, Inspirationen für unsere Weihnachtsdeko auf die Schnelle holen.

Sei dabei, ich freue mich auf -> DEINE<-  Weihnachtsdeko. 

Ich bin gespannt.

Vorweihnachtliche Grüße sendet für heute,

Deine Christine!

❤️

 

Vielen Dank für die schönen Fotos!

Weihnachten auf die SchnelleWeihnachten auf die Schnelle

About

Da geht noch was...! Immer weiter und wenn es geht nach VORNE! Information, Motivation und ein Menge Spaß.

20 Comments

  • Joachim Burk 7. Dezember 2018 at 21:27 Reply

    Hallo, meine Christine!

    Erst vor wenigen Tagen habe ich “Dich”, ja nur durch Zufall, entdeckt!
    Ich muss erst einmal sagen, dass du sehr sympathisch “rüberkommst” & dein MS-Blog einfach super ist!
    Da ich ja auch davon betroffen bin, werde ich schon fast süchtig danach, und muss immer in den Zwangs-Pausen wieder reinschauen, weil es sich alles interessant, ehrlich und glaubhaft anhört. Und endlich versteht mal jemand, was man hat und wie man sich fühlt!
    Ich konnte mich sofort damit identifizieren, aber fühlte mich nicht gleich belehrt oder überinformiert.
    Man kommt sich nicht vor, wie beim Psycho, oder in der MS-Selbsthilfe-Treffen :)!
    Auch deinen Stil zu Schreiben und dein Umgang mit Krankheit und Behinderung finde ich sehr gut.
    Nicht so wissenschaftlich, sondern, wie dir “der Schnabel gewachsen”, und wie es eben auch ist! (Scheiß drauf, was unsere Ex-Deutschlehrer dazu meinen, haha!)
    Echt, ohne Umschweife, und hinter Allem steckt ein auch ein bißchen Humor, oder sogar Optimismus. Ich finde, es hat wirklich alles sofort zu mir gepasst und bin echt begeistert! Macht echt Spass 🙂 !

    Ich bin noch nicht ganz durch, habe aber schon sehr viele deiner Themen und auch Kommentare gelesen.

    Man könnte fast stolz darauf sein, MS zuhaben 😉 ! Das hört sich zwar echt bescheuert an, aber gesund hätte ich wohl nicht zu deinechristine gefunden! Also, großes Lob für deinen hilfreichen Einsatz!

    Hoffe deine Erkältung ist mittlerweile verschwunden 🙁 ! Ein Handycap reicht wohl!

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Wochenende und gemütlichen 2. Advent
    & mach langsam, falle nicht wieder!

    VLG Jojo

    • Christine 8. Dezember 2018 at 12:36 Reply

      Hallo Jojo!
      So viele Komplimente am frühen Morgen, da werde ich ja gleich rot. Vielen Dank dafür.

      Der Blog soll nicht belehren, sondern eine gute Mischung aus Informationen, Erfahrungen und dies und das sein. Wie das Leben so spielt, außerdem motivieren und trotz der Erkrankung aktiv zu werden.

      Bis jetzt ist ein reges Miteinander und großer Austausch -hier und besonders auf Instagram- entstanden. Es macht Spaß und wir unterstützen uns gegenseitig, tauschen uns aus.

      Schön, wenn du dich in einigen Beiträgen wiederfinden kannst. Ich denke so ist das MS-Leben aus Sicht eines Patienten. Ich, mit meinen 31 Jahren MS, habe schon viel erlebt und ausprobiert. Ich möchte den anderen MS Patienten helfen, sich ein wenig zurecht zu finden. Wenn der Blog dann auch noch wertvolle Erfahrungen durch Kommentare anderer MS Patienten erhält, dann freut mich das wirklich sehr. Nur zusammen können wir uns austauschen und etwas bewegen.

      Vielen Dank für DEINE Erfahrungen.

      Eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich dir und deinen Lieben.
      Deine Christine!

  • elke 3. Dezember 2018 at 9:04 Reply

    Liebe Christine,
    das mit dem Bild ist super ! Danke ! Du hast mich gerettet. Weil im malen oder zeichnen bin ich echt ne niete. Da habe ich immer in der Schule gemogelt und meine Mutti hat es dann in schön für mich gemacht. *lach* Aber wie hast Du es auf die App bekommen. Weil das ist echt eine tolle Idee.
    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    • Christine 3. Dezember 2018 at 11:14 Reply

      Hallo liebe Elke,
      schön, wenn dir die Idee gefällt. Ich habe früher für meine Schwester die Bilder gemalt und im Gegenzug eine Klamotte ausgeliehen. 😉 So hat jeder seine Kunst Geschichte.-
      Du malst das Bild ab und ein wenig aus, davon machst du ein Handyfoto. Dieses fügst du in die App ein. Total easy. Viel Spaß und ho ho ho, ich bin auf das Ergebnis gespannt.
      Liebe Grüße Deine Christine!

  • Katrin - musikhai 2. Dezember 2018 at 22:46 Reply

    Liebe Christine!
    Ich habe heute mit meiner Besucherin, der Tochter einer meiner Pflegerinnen, gebastelt. Im Blogbeitrag kannst du das Ergebnis ansehen!
    https://musikhai.com/2018/12/02/so-wars-morgen-wieder-bastel-besuch/
    Gute Besserung und eine schöne Adventszeit
    Deine Katrin 😍

    • Christine 2. Dezember 2018 at 22:59 Reply

      Liebe Katrin,
      da bin ich schnell auf deine Seite gehüpft und ganz überrascht von den wunderschönen Füchsen. Toll gemacht.
      Eine schöne vorweihnachtliche Zeit wünscht, Deine Christine!

  • Anonymous 2. Dezember 2018 at 11:21 Reply

    Hallo Christine!
    Das ist ja eine dolle Idee… und das werde ich gleich einmal ausprobieren. Auch wenn es mit den Händen nicht mehr so gut geht. Ich freue mich immer auf neue Beiträge. Danke und eine schöne Weihnachtszeit und gute Besserung.
    Deine Hilda

    • Christine 2. Dezember 2018 at 13:12 Reply

      Liebe Hilda,
      vielen Dank. Deshalb habe ich extra den ganz einfachen Stern vorgestellt. Das ist – hoffe ich – auch mit eingeschränkter Handfunktion möglich.
      Einen schönen ersten Advent wünscht, Deine Christine!

  • Klaus 1. Dezember 2018 at 18:35 Reply

    Auch ich wünsche dir gute Besserung, Klaus von der Müritz

    • Christine 1. Dezember 2018 at 19:49 Reply

      Danke Klaus, ich denke ein wenig dauert das noch…. aber es wird.
      Deine Christine!

  • Kerstin Kubon 1. Dezember 2018 at 16:48 Reply

    Super Idee und es sieht echt toll aus. Ich freue mich an einigen Weihnachtsdeko, ich schick dir einfach mal eins davon. Liebe Grüße und eine tolle Adventszeit für dich liebe Christine

    • Christine 1. Dezember 2018 at 19:48 Reply

      Danke liebe Kerstin. Ich freue mich über deine Dekoidee. Liebe Grüße zurück und eine schöne Adventszeit.
      Deine Christine!

  • Dagmar Kelm 1. Dezember 2018 at 12:19 Reply

    Hallo liebe Christine, ich wünsche Dir ganz schnelle gute Besserung!!!! Den Stern mit den Butterbrottüten hab ich letztes Jahr auch gemacht…. man kann die Tüten ja auch noch anmalen oder bekleben, dann bekommen sie eine persönliche Note und sehen wirklich toll aus… lach. Ich wünsche Dir weiter viel Spass beim Dekorieren und einen schönen
    1. Advent. Lieben Gruß aus Hamburg – Dagmar

    • Christine 1. Dezember 2018 at 14:35 Reply

      Hallo liebe Dagmar,
      Danke, es wird langsam besser. Aber aus Erfahrung weiß ich, es kann noch eine Weile dauern. Mit MS dauert eine Erkältung meist doppelt so lang.
      Die Sterne sind ganz wunderbar einfach und machen wirklich etwas her. Das kann wirklich JEDER nachmachen. Ich verschicke sie zusätzlich an ein paar liebe Personen nebst Karte.
      Es gibt viele verschiedene Varianten und angemalt sind sie bestimmt ein richtiger Hingucker. Ich liebe es eher dezent.
      Dir eine frohe, besinnliche Adventszeit. Liebe Grüße, Deine Christine!

  • Anonymous 1. Dezember 2018 at 12:04 Reply

    Liebe Christine, der Elch auf dem ersten Foto – der ist für mich der absolute Hammer. Wenn der wetterfest wäre, käme er glatt auf meinen Balkon.
    Dir alles Liebe und eine schöne Adventszeit wünscht dir
    Clara

    • Christine 1. Dezember 2018 at 14:31 Reply

      Lieber Clara,
      ja, die Elche -es sind zwei auf dem Fenster- sind der Hingucker! Ich habe mich sofort Schock verliebt.
      Dir wünsche ich von Herzen eine schöne Adventszeit. Liebe Grüße,
      Deine Christine!

  • Anonymous 1. Dezember 2018 at 11:42 Reply

    Liebe Christine,
    du hast viele Talente – danke für deine Kreativität.
    Schöne Adventszeit und herzliche Grüße
    Erwin/Jack

    • Christine 1. Dezember 2018 at 14:30 Reply

      Lieber Erwin!
      Vielen Dank für das Kompliment. Gebastelt und gemalt habe ich immer schon gerne und in der Adventszeit kann man wunderbar seine Fähigkeiten, sowie die eigene Kreativität ausleben.
      Dir und der Familie wünsche ich ebenfalls eine schöne, besinnliche Adventszeit. Liebe Grüße,
      Deine Christine!

  • Axel Manns 1. Dezember 2018 at 9:43 Reply

    Meine Weihnachtsdeco liegt ganz in den bewährten Händen meiner Frau. Mal sehen, ob ich noch Plätzchen backe. Das müsste ich hin bekommen. Ich hab da auch schon eine Idee, weiss nur nicht, ob ich sie umgesetzt bekomme. Einfach kann schließlich jeder.
    In diesem Sinne eine schöne Adventszeit!

    • Christine 1. Dezember 2018 at 14:27 Reply

      Lieber Axel,

      das ist eine sehr gute Lösung und ich denke, da kannst du voll und ganz der Frau vertrauen. Wir lieben das einfach… 😉
      Wenn man dann noch mit Keksen verwöhnt wird, umso besser….. alles richtig gemacht.;-) Euch eine besinnliche Adventszeit.
      Deine Christine!

Leave a Comment

Ich akzeptiere