SPORT

Sport

 

Sport ist Mord oder lieber: Es lebe der Sport!?!

 

Ganz egal wie, wir müssen uns bewegen und ETWAS für uns tun, ansonsten wird es definitv schlechter.

Egal in welchem MS Stadium wir uns gerade befinden.

BEWEGUNG ist das A und O

Selbst mit Einschränkungen geht noch was. Schau mich an.

Hier zeige ich meine Sport- und Fitnessgeräte.

Also alles, rund um das Thema Sport und MS. Auf geht´s !

 

  • Erst einmal stelle ich meine Turnmatte * vor, die ich wirklich täglich beanspruche, denn DEHNEN ist so wichtig bei MS. Warum? Damit sich die Sehnen nicht weiter verkürzen.

 

 

  • Zusätzlich bearbeite ich meine verklebten Fazien gerne mit einer Fazienrolle *.

 

 

  • Ein Massageball * für die Sensibilität der Hand oder für Ergo Übungen, sowie eine Igel-Rolle * für den tauben Fuß sind ebenfalls ideal.

 

  • Ein Stepper * darf nicht fehlen und das berühmt, berüchtigte Sitzkissen *, zur Stabilisierung des Rumpfes. Das Gleichgewicht wird trainiert.
  • Zusätzlich habe ich das alte Weihnachtsgeschenk von meinem Sohn übernommen ( er braucht es nicht mehr 😉 ) Die Wii * . Eine Anschaffung für die ganze Familie.

 

 

Wie du siehst, im Laufe der Jahre sammelt sich EINIGES an und die Geräte sind im dauerständigen Gebrauch. Meist im Wechsel, damit es nicht öde wird.

Vielleicht findest du eine Anregung für dich und deine Bedürfnisse.

 

Viel Spaß dabei wünscht,

Deine Christine!

 

 

Hinweis: Die Shopping-Links sind *Affiliate Links / Anzeigen. Das bedeutet, dass ich für die Empfehlung eine geringe Provision erhalte.