Liebster award …

LiebsterAward

… zu meiner Schande muss ich gestehen… ich habe ein wenig gebummelt und noch einige Nominierungen zum “Liebster award” nicht beantwortet. Immer kam etwas dazwischen oder ich hatte etwas anderes vor… oder oder oder…

Aber jetzt rolle ich das Feld von hinten auf und werde nach und nach die Antworten geben…. Heute beantworte ich die Fragen von:

Nominiert durch: https://roerainrunner.wordpress.com/

Hier noch einmal die Regeln:

Was ist der “Liebster award”?liebster_award
Der “Liebster award” wurde ins Leben gerufen, um kleine Blogs etwas bekannter zu machen. Der Leser hat mithilfe eines Interviews die Möglichkeit, ein wenig mehr über den Autor des nominierten Blogs zu erfahren. Dies ist für Neulinge im Blogger-Universum eine nette Idee der Vernetzung.
Wie lauten die Regeln?
Danke der Person, die dich für den “Liebster award” nominiert hat und verlinke die Adresse dieses Bloggers in deinem Beitrag.
Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den “Liebster award”.
Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen. Schreibe diese Regeln in deinen “Liebster award”-Beitrag.
Informiere deine nominierten Blogger über diesen Beitrag, z.B. über einen Kommentar.

 

Vielen Dank für die Nominierung!

Seine 11 Fragen an mich:

1. Wie kamst du auf die Idee, einen Blog zu starten?  Durch meine Erkrankung Multiple Sklerose.

2. Was möchtest du mit deinem Blog erreichen?

Aufklären, informieren und ganz besonders motivieren. Getreu meinem Motto: … Da geht noch was, nur ein wenig anders! 😉

3. Welcher Blogbeitrag ist dein Lieblingsartikel und warum? Ich habe viele Lieblingsbeiträge, da sie alle mit viel Herzblut und aus dem Bauch heraus geschrieben wurden. Ganz besonders liegt mir “Der Schlüssel zum Glück Beitrag” am Herzen und macht nicht nur mich glücklich 😉 Hier zu lesen:

https://deinechristine.wordpress.com/2015/07/15/der-schluessel-zum-glueck-2/

4. Wenn du für einen Tag König der Welt sein könntest, was würdest du ändern? Frieden für alle.

5. Was ist besser: Ein Film, über den man lachen kann oder ein Film, bei dem man weinen muss? Ganz klar: LACHEN 🙂

6. Buch oder eBook? Buch

7. Dein Lieblingsessen an einem heißen Sommertag? Erdbeeren

8. Dein Lieblingsessen an einem kalten Wintertag? Eine warme Suppe.

9. Wenn du im Supermarkt einkaufst, zu welchem Regal läufst du als erstes? Obst & Gemüse

10. Würdest du dir lieber einen Arm oder ein Bein brechen? Ganz klar: Ein Bein, da ich MS bedingt eh bescheiden gehe und schon einen Rollstuhl habe.  😉

11. Wie sieht ein perfekter Tag für dich aus? Ausschlafen, ordentlich frühstücken und liebe Menschen treffen.

 

Ich nominiere:

https://redskiesoverparadise.wordpress.com/

https://karotinasblog.wordpress.com/

https://3eggsblog.wordpress.com/

https://katharinamunz.wordpress.com/

https://ringanapaterakis.wordpress.com/

https://einzelgaengerin.wordpress.com/

Hier meine Fragen:

Warum schreibst Du einen Blog?

Planst Du die Beiträge im Voraus?

Machst Du Blogpausen und kündigst diese an?

Hast Du andere Blogger schon einmal persönlich getroffen?

Wie bist Du in der Social Media Welt noch vernetzt?

Wie findet Deine Familie, Dein soziales Umfeld das Bloggen?

Was für Hobbies hast Du?

Was ist Dein Lieblingsbuch?

Was ist Dein Lieblingsfilm?

Kino oder Theater?

Hast Du ein Haustier?

 

Ich freue mich auf Eure Antworten und bin sehr gespannt!

Bis dann,

Deine Christine!

https://translate.google.de/?hl=de&tab=mT

 

 

 

 

 

About

No Comments

Leave a Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.