Welt MS Tag zum 2. ten …

… und diesmal mit einer richtig schönen Aktion zum Welt MS Tag 2017 denn:

MS ist Gemeinschaft!

MS verbindet!

Und wir MS ler helfen uns gegenseitig. 

So soll es sein, so soll es bleiben!

Mit der Aktion von dem bekannten Radsportler und MS Patienten Andreas “Besi” Beseler und der Firma Mylan heißt es in diesem Jahr: #BikenSpendenHelfen.


Mit einem virtuellen Fahrrad wird Geld erradelt, das MS Betroffenen in Not zu Gute kommen soll.

Wie das geht? 

Für jeden geteilten Inhalt oder Like auf der FB Fanpage ” Biken Spenden Helfen” oder aber jeden echten erfahrenen Kilometer den man mit Hilfe einer Fitness-Tracker App und Screenshot dort dokumentiert/postet, spendet die Firma Mylan fünf Cent und das virtuelle Rad fährt einen Kilometer weiter.

Der gesamte Erlös geht an das Mutmacher-Projekt “Besi & Friends” , das von Andreas “Besi” Beseler gegründet wurde. Alle Spenden an das Projekt gibt er direkt an die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung  weiter. Diese hat es sich zur Aufgabe gemacht MS Patienten in Not zu unterstützen. Ihr Motto: Lebensfreude für MS-Kranke in Not.

Ist das toll oder ist das toll? Also ich finde diese Aktion ganz großartig und wünsche mir, dass sich ganz viele Menschen daran beteiligen.

Selbst wenn du keine finanziellen Mittel zur Verfügung hast, nicht mehr selbst Fahrrad fahren kannst, durch teilen des Beitrages oder durch gefällt mir klicken für die Seite rollt der Rubel und es wird geholfen.

Du bist aktiv dabei! 😉

Den Startschuss gibt Besi höchstpersönlich heute am Welt MS Tag in Bad Homburg in der Mylan Niederlassung. Er legt hier die symbolischen ersten Kilometer zurück, um selbst die ersten Spenden für sein Projekt: Besi & Friends zu generieren.

Wir alle hoffen auf rege Unterstützung!


Teilt, liked und tretet in die Pedale was das Zeug hält, denn so wird sinnvoll Geld generiert und die MS Gemeinschaft gestärkt. Alle anderen Spendenwütigen können sich natürlich auch per Direktüberweisung beteiligen. 👍😉 Spendenquittung inklusive…

Auch wenn ich nicht so der Pharmatyp bin, sie mit mir Pleite gehen würden, muss ich Mylan unterstützen, da sie hier aktiv etwas tun, um den Patienten zu helfen, um auf die MS aufmerksam zu machen. Einfach toll! 👍

Das ist für mich eine gelungene Aktion zum Welt MS Tag 2017!



Die Aktion läuft voraussichtlich noch bis zum DGN- Kongress Ende September.

Die MS Bike Tour 2017 geht dabei auf die Idee der Paralympics-Teilnehmerin und Goldmedaillengewinnerin Carol Cooke zurück, die ein Fahrrad konstruieren ließ, mit dem Nicht-Betroffene die Symptome von MS-Kranken am eigenen Leib erleben können: Ein Taubheitsgefühl macht sich in den Händen breit. Die Sitzposition schmerzt, das Gleichgewicht ist nur mit Mühe zu halten, die Schaltung bringt den Fahrer unkontrolliert aus den Tritt und die Laufräder wiegen in den Beinen schwer wie Blei. Die typischen MS-Symptome!

Mit diesem MS-Bike tourt Mylan mit Unterstützung von Andreas „Besi“ Beseler durch ganz Deutschland, um über die Krankheit aufzuklären und Verständnis für Betroffene zu fördern. Biken – Spenden – Helfen.

Die MS Bike Tour 2017 verlängert diese Idee nun in die digitale Welt. 🙂

Und so sieht das Fahrrad aus:

Die nächsten Tourdaten mit dem MS bike findet ihr hier.

Ich denke so weit ist alles erklärt, mein Obolus geht 1:1 an diese tolle Aktion und auch ich werde radeln und meine Kilometer posten. 👍

Ich hoffe, du auch!

Wenn ihr noch mehr über Besi & Friends erfahren wollt, dann könnt ihr das hier tun.

Herzliche Grüße sendet für heute die Pedalritterin,

Deine Christine!

About

Da geht noch was...! Immer weiter und wenn es geht nach VORNE! Information, Motivation und ein Menge Spaß.

19 Comments

  • beamtendumm 7. Juni 2017 at 14:00 Reply

    Hat dies auf ROLLSTUHL des GRAUENS rebloggt.

  • Welt MS Tag zum 2. ten … | Beamtendumm 7. Juni 2017 at 13:56 Reply

    […] Quelle: Welt MS Tag zum 2. ten … […]

  • coeurdesouriceau 1. Juni 2017 at 11:47 Reply

    Ich freue mich auch schon auf die Möglichkeit mitzumachen und meine Ge-Pedelecten Kilometer einzutragen.
    Seit der Umstellung auf “mit Motor” nutze ich mein Bike nämlich gerne und oft.

    • Deine Christine! 1. Juni 2017 at 11:51 Reply

      Super, das freut mich wirklich sehr. Dann wünsche ich dir eine gute Fahrt mit viel Spaß und guter Laune…. und das für einen guten Zweck… mehr geht nicht, oder? LG

  • alltagschrott.ch 31. Mai 2017 at 20:04 Reply

    Toll, super, unterstützenswert 💪🏼❤️

    • Deine Christine! 31. Mai 2017 at 21:39 Reply

      Ja, finde ich auch und ein Klick und ein Teilen hilft in diesem Fall 🙂

  • sternchen 31. Mai 2017 at 19:19 Reply

    Ich bin auch facebooklos 🙁

    • Deine Christine! 31. Mai 2017 at 21:17 Reply

      Liebe Ann,
      ich werde das morgen sofort erfragen, ich denke per Mail über Besi, er lädt das hoch. Melde mich morgen noch einmal ausführlich dazu.
      LG Deine Christine <3

      • sternchen 31. Mai 2017 at 21:18 Reply

        fein und danke Dir❤ !LG ❤

        • Deine Christine! 31. Mai 2017 at 21:19 Reply

          Gerne, Danke für den Hinweis, da habe ich selbst auch noch gar nicht drüber nachgedacht. Super, denn alle sind wirklich nicht bei FB. 😉

      • Deine Christine! 1. Juni 2017 at 21:23 Reply

        Also liebe Ann, es gibt leider keine Lösung für die ohne FB 🙁 . Sie wollen sich aber noch einmal beraten und dann melde ich mich zurück. LG Deine Christine! <3

    • Deine Christine! 2. Juli 2017 at 10:50 Reply

      Heute habe ich endlich die Möglichkeit entdeckt, wie man auch FB los mitmachen kann:

      Dann schicke uns gerne einen Screenshot Deiner mittels Fitness-Tracker aufgezeichneten eigenen Radtour ab dem 26. Mai 2017 an meineradtour@biken-spenden-helfen.de.
      JETZT PER MAIL SCHICKEN

  • kunstschaffende 31. Mai 2017 at 15:16 Reply

    Sorry Christine, wie ist dass wenn man nicht bei Facebook ist und wo und wie kann man die Kilometer fahren? Hast Du dazu einen Link, der dort hinführt 😏

    LG Babsi

    • Deine Christine! 31. Mai 2017 at 21:16 Reply

      Liebe Babsi,
      sorry für die späte Antwort, war off 🙁

      Also: Da fragst du mich was, das werde ich gleich einmal morgen abklären, ob man direkt über Besi´s Kontakt ein Bild per Mail postet oder ob es einen anderen Weg gibt.
      Morgen kann ich mehr dazu schreiben… Sorry.
      LG Deine Christine <3

      • kunstschaffende 31. Mai 2017 at 23:43 Reply

        😉👍❤

      • Deine Christine! 1. Juni 2017 at 21:25 Reply

        Liebe Babsi ohne FB,
        leider gibt es noch keine Lösung für die Leute ohne FB. Schade, aber es wird überlegt und falls sich was tut melde ich mich…. LG Deine Christine! <3

    • Deine Christine! 2. Juli 2017 at 10:51 Reply

      Heute habe ich endlich die Möglichkeit entdeckt, wie man auch FB los mitmachen kann:

      Dann schicke uns gerne einen Screenshot Deiner mittels Fitness-Tracker aufgezeichneten eigenen Radtour ab dem 26. Mai 2017 an meineradtour@biken-spenden-helfen.de.
      JETZT PER MAIL SCHICKEN

Leave a Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.